Artikel
0 Kommentare

Ich bin dann mal kurz weg …

Ab und zu packt mich bei aller Heimatliebe doch ein bisschen Fernweh. Dann tut mir schon mal ein kleiner Abstecher in die Steiermark ganz gut. Das liegt vermutlich an der Hälfte Steirerblut in meinen Adern (der Rest ist aber waschechte Tullnerin). Und so überkommt mich ab und zu der starke Trieb, schnell die nötigsten Sachen zusammen zu packen und Richtung Süden zu fahren. Und neulich war’s dann wieder so weit …

[Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Relaxen im Linsberg Asia Resort

DracheVon Zeit zu Zeit muss man sich Gutes tun. Entspannen, Relaxen, Kopf ausschalten. Fast zwingend notwendig dazu ist ein Ortswechsel. Das muss nun nicht unbedingt gleich zu einer Fernreise führen (der ich grundsätzlich allerdings nicht abgeneigt wäre). Aber: Mit knapp eineinhalb Stunden Fahrzeit (von Tulln aus) erreicht man einen fernöstlich angehauchten Ort auch mitten in Niederösterreich. Wer sich nun die Frage stellt, wo das denn bitte sein soll, den lade ich gern zum Weiterlesen ein.[Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Auf geht’s in den Süden …

UhrturmIn letzter Zeit hab ich mich ein wenig zurück gehalten mit der Schreiberei. Ich geb’s zu. Aber ich hatte gute Gründe dafür. Zum einen gab’s im Garten viel zu tun. Daraus ergab sich dann wieder eine Menge Arbeit in der Küche. Zum anderen stattete ich Graz und seinem Umland einen Besuch ab. Und über genau diesen möcht ich euch ein bisschen was erzählen.

Im vergangenen Jahr musste ich beruflich einige Male nach Graz. Viel Zeit für Flanieren blieb da nicht. Aber wie ein altes Sprichwort sagt: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Also hab ich spontan einen Kurztrip eingeplant und Notizen gemacht, was denn so alles dabei sein soll bei meinem Reise. Allerdings habe ich die Steiermark unterschätzt. Ich hätte wohl eine ganze Woche oder mehr einplanen müssen, um alles zu sehen. Von der Schlösserstraße über die Weinstraße bis hin zum Apfelland. Das “grüne Bundesland” hat echt viel zu bieten.

[Weiterlesen]