Zur Werkzeugleiste springen

auf Reisen

Natürlich verreise ich auch gern. Wie so viele andere auch mag ich kleine Auszeiten vom Alltag. Am liebsten Kurztrips über ein verlängertes Wochenende. Oder gern auch mal ein paar Tage länger. Da mir Österreich gefällt, bleib ich oft im eigenen Land. Und ich reise gern mit der Bahn. Weil ich statt Lärmschutzwänden entlang der Autobahn gern ein bisschen was von der Landschaft seh …

Sommer, Sonne, Kroatien …

Blick auf die Kvarner Bucht

Transparenzhinweis: Die Reise, der Aufenthalt und die Verköstigung wurden von mir selbst bezahlt. Dieser Artikel entstand ohne Vergütung oder Beeinflussung seitens der genannten Hotels/Lokale.

Seit über 30 Jahren zieht’s mich immer wieder nach Kroatien. Von Mali Losinj bis hin nach Brela an der Makarskaküste oder nach Pakoštane bei Biograd. Wobei die beiden letzteren mit unglaublich schöner Landschaft samt türkisem Meer punkten. Mein klarer Favorit ist und bleibt aber bis auf weiteres Opatija. Und da nehm ich euch jetzt mit auf eine kleine Reise …

Beitrag ansehen
Teilen:

Moin(e) Auszeit im Norden

im Café Godiva

Werbung, da Verlinkungen

Herrlich so eine kleine Auszeit im Norden. Man gönnt sich ja sonst nix. Warum gerade Hamburg und nicht der sonnige Süden wie Mallorca & Co.? Naja – schuld dran sind meine Kinder. Und ihr Vorliebe für Disney-Musicals. Genau genommen ist aber Simba schuld. Schließlich könnt der kleine König der Löwen ja auch auf Ibiza auftreten. Aber er hat sich nun mal Hamburg als Residenz ausgewählt.

Beitrag ansehen
Teilen:

Ich bin dann mal kurz weg …

das Baderhaus in Bruck an der Mur

(Werbung, da Verlinkung) – Ab und zu packt mich bei aller Heimatliebe doch ein bisschen Fernweh. Dann tut mir schon mal ein kleiner Abstecher in die Steiermark ganz gut. Das liegt vermutlich an der Hälfte Steirerblut in meinen Adern (der Rest ist aber waschechte Tullnerin). Und so überkommt mich ab und zu der starke Trieb, schnell die nötigsten Sachen zusammen zu packen und Richtung Süden zu fahren. Und neulich war’s dann wieder so weit … Beitrag ansehen

Teilen:

Relaxen im Linsberg Asia Resort

Garten Linsberg Asia Therme

Transparenzhinweis: Wir haben unseren Aufenthalt selbst bezahlt und dieser Artikel entstand ohne Vergütung oder Beeinflussung seitens der Lindberg Asia Therme.

Von Zeit zu Zeit muss man sich Gutes tun. Entspannen, Relaxen, Kopf ausschalten. Fast zwingend notwendig dazu ist ein Ortswechsel. Das muss nun nicht unbedingt gleich zu einer Fernreise führen (der ich grundsätzlich allerdings nicht abgeneigt wäre). Beitrag ansehen

Teilen:

Auf geht’s in den Süden …

Schlossberg in Graz

(Werbung, da Verlinkung) – In letzter Zeit hab ich mich ein wenig zurück gehalten mit der Schreiberei. Ich geb’s zu. Aber ich hatte gute Gründe dafür. Zum einen gab’s im Garten viel zu tun. Daraus ergab sich dann wieder eine Menge Arbeit in der Küche. Zum anderen stattete ich Graz und seinem Umland einen Besuch ab. Und über genau diesen möcht ich euch ein bisschen was erzählen. Beitrag ansehen

Teilen:

Kooperation mit der Tullnerin

Gerne stehe ich für  werbliche Kooperationen zur Verfügung. Diese werden auch als solche gut erkennbar für die Leser gekennzeichnet. Allerdings behalte ich mir vor, Themen abzulehnen, mit denen ich mich nicht zu 100% identifizieren kann. Das bin ich mir und vor allem meinen Lesern/Leserinnen schuldig.

Für Anfragen bezüglich Kooperationen: info@die-tullnerin.at