Zur Werkzeugleiste springen

Kolumne – Mein Leben und ich …

Ich find mein Leben ja nicht wirklich immer lustig. Für mich ist es normal, kenn es ja auch nicht anders. Mich wundert’s nur, dass andere es witzig finden, wenn ich meine Erlebnisse erzähl. Na gut. Nicht alle brechen in schallendes Gelächter aus. Aber viele. Und so entstand die Idee zu dieser Kolumne. Geschichten, die das Leben schreibt und die man manchmal besser mit einem kleinen Augenzwinkern sieht …

Tage wie dieser …

Tage wie dieser

Mittlerweile kann ich ja über diesen Chaostag lachen. Doch anfangs fand ich es echt gar nicht witzig. Weil der Tag war sowas von NICHT auf meiner Seite und das kam so …

Beitrag ansehen
Teilen:

2 Ladies auf Samtpfoten

Samtpfoten

Aufmerksame Betrachter ahnten es schon: Irgendwie müssen Katzen im Leben der Tullnerin eine Rolle spielen. Ja! Ich geb es zu. Darum ziert auch eine Samtpfote mein Logo.

Beitrag ansehen
Teilen:

Wenn eine eine Reise tut …

Bahnhof Matulji

… dann kann sie was erleben!

Übrigens trat ich die Reise gen Süden erstmals mit der Bahn an. Fragt nicht warum. Ich glaube, ich wollte die Welt retten. Wegen dem Klimawandel und so. Und außerdem nicht verkrampft hinterm Lenkrad sitzen.

Beitrag ansehen
Teilen:

Manchmal wird alles anders …

Be Happy

Nach einigen Monaten Schreibpause möchte ich mich wieder zurückmelden. Mein Artikel heut ist ein bisschen zum Nachdenken und in sich rein hören. Beitrag ansehen

Teilen:

„Aromatherapie“ der anderen Art

Lindenblüte

Jedes Jahr im Frühsommer freue ich mich auf die Linden in Tulln. Man kann sie gar nicht verpassen. Der Duft steigt einem sofort in die Nase. Keine Ahnung, warum ich dann immer so ein gutes und zufriedenes Gefühl bekomme. Liegt sicher am lieblichen Geruch. Aromatherapie der anderen Art sozusagen.

Beitrag ansehen

Teilen:

Kooperation mit der Tullnerin

Gerne stehe ich für  werbliche Kooperationen zur Verfügung. Diese werden auch als solche gut erkennbar für die Leser gekennzeichnet. Allerdings behalte ich mir vor, Themen abzulehnen, mit denen ich mich nicht zu 100% identifizieren kann. Das bin ich mir und vor allem meinen Lesern/Leserinnen schuldig.

Für Anfragen bezüglich Kooperationen: info@die-tullnerin.at