Green Living

Mir ist Umweltschutz / Nachhaltigkeit wichtig. Wir haben nur diese einen Planeten und keinen Plan B, wenn wir die Erde 🌍 ausbeuten und zerstören.

Mir ist wichtig, zu zeigen, welche Möglichkeiten der Einzelne hat. Dabei geht es nicht darum, dass man von jetzt auf jetzt leben soll wie ein Höhlenmensch 😉 und auf Annehmlichkeiten verzichten muss.

Oft reichen schon kleine Denkanstöße, um ohne Komfortverlust nachhaltiger zu leben. Auch geht’s nicht darum, dass ein Einzelner alles zu 100 % richtig macht und zum Fanatiker mutiert, sondern dass 100 % der Leute in einem Bereich, der ihnen leicht fällt, auf die Umwelt achten. Die Masse macht’s aus. Vielleicht ist ja die eine oder andere Idee dabei, die euch gefällt? 😊

DIY

Was ihr schon immer über Kaffee wissen wolltet …

Für alle, die ohne ihre tägliche Dosis Kaffee nicht sein können und wollen. Einige Tipps, was ihr mit Kaffee noch so alles anstellen könnt …

DIY

Eierfärben mit Naturfarben

Eierfärben ohne synthetische Farbstoffe ist keine Hexerei. Mit natürlichen Färberpflanzen bekommt ihr wunderschöne Nuancen aufs Osterei. Umweltfreundlich und garantiert ohne Schadstoffe …

Bunte Beete suchen Grüne Paten …

In einer grünen Stadt lebt sich’s einfach besser. Jetzt kann jeder mit und ohne “grünem Daumen” mithelfen.

Bee Running – denn jeder Schritt zählt

Bee Running – Wie wir mit ein bisschen Bewegung blühende Grünräume schaffen und nebenbei Bienen, Schmetterlingen & Co das Leben erleichtern.

Bücher-Telefonzellen: Lesen zum Nulltarif

Bücher sind etwas wunderbares. Ein Leben ohne sie ist für mich unvorstellbar. Damit sie aber auch wirklich oft gelesen werden können, finde ich die Idee des Book-Sharings mittels der Bücher-Telefonzellen eine großartige Idee …

Kooperation mit der Tullnerin

Gerne stehe ich für  werbliche Kooperationen zur Verfügung. Diese werden auch als solche gut erkennbar für die Leser gekennzeichnet. Allerdings behalte ich mir vor, Themen abzulehnen, mit denen ich mich nicht zu 100% identifizieren kann. Das bin ich mir und vor allem meinen Lesern/Leserinnen schuldig.

Für Anfragen bezüglich Kooperationen: info@die-tullnerin.at