Green Living

Mir ist Nachhaltigkeit wichtig. Wir haben nur diese eine Erde und keinen Plan B, wenn wir den Planeten ausbeuten und zerstören. Mir ist wichtig, zu zeigen, welche Möglichkeiten der Einzelne hat. Dabei geht es nicht darum, dass man von jetzt auf jetzt leben soll wie ein Höhlenmensch und auf Annehmlichkeiten verzichten muss. Oft reichen schon kleine Denkanstöße, um ohne Komfortverlust nachhaltiger zu leben. Auch geht’s nicht darum, dass ein Einzelner alles zu 100 % richtig macht und ein Umweltschutz-Fanatiker ist, sondern dass 100 % der Leute in einem Bereich, der ihnen leicht fällt, auf die Umwelt achten. Die Masse kann nämlich sehr wohl etwas bewirken. Vielleicht ist ja die eine oder andere Idee dabei, die euch gefällt?

DIY

3 Ideen für DIY Weihnachtsgeschenke

Weihnachtsgeschenke – wenn’s DIY sein soll …

Veilchenblau – nutzen was uns die Natur schenkt …

Bei Veilchenblau gibt’s Naturvermittlung – von der Kräuterwanderung bis hin zur Grünen Kosmetik …

Urban Gardening: der Naschgarten

Ein Garten für alle! Hier wird gemeinsam gepflegt, gehegt und geerntet. Geplaudert, gelacht,gefachsimpelt. Urban Gardening auf Tullner Art und Weise …

Tullner Frühjahrsputz

Damit der Osterhase nicht über ein Feld voll Müll hoppeln muss, helfen wir ihm ein wenig beim Frühjahrsputz …

DIY

Kaffee mal anders

Für alle, die ohne ihre tägliche Dosis Kaffee nicht sein können und wollen. Einige Tipps, was ihr mit Kaffee noch so alles anstellen könnt …

Kooperation mit der Tullnerin

Gerne stehe ich für  werbliche Kooperationen zur Verfügung. Diese werden auch als solche gut erkennbar für die Leser gekennzeichnet. Allerdings behalte ich mir vor, Themen abzulehnen, mit denen ich mich nicht zu 100% identifizieren kann. Das bin ich mir und vor allem meinen Lesern/Leserinnen schuldig.

Für Anfragen bezüglich Kooperationen: info@die-tullnerin.at