Zur Werkzeugleiste springen

Kennt ihr Nuad?

Entspannung pur

{Werbung – jedoch trotzdem meine persönliche und ehrliche Meinung} | NUAD – Wenn ihr davon noch nie gehört habt, dann will ich euch ein bisschen was davon berichten. Und wenn ihr es schon kennt, dann würd ich mich freuen, wenn ihr den Artikel trotzdem lest. 🙂

Nuad – das bedeutet heilsame Berührung, ist eine wunderbare Behandlung gegen vielerlei Wehwehchen und kommt aus dem ayurvedischen Gesundheitssystem. Erfreulicherweise gibt’s seit einiger Zeit auch in Tulln diese Form der Energie- und Körperarbeit. 🙂 Allerdings hatte ich noch nie das Vergnügen einer Nuad Behandlung. Bis vor wenigen Tagen …

Beitrag ansehen
Teilen:

Der schönste Spazierweg in Tulln

die Große Tulln

(enthält Werbung/Namensnennung) – In Tulln gibt’s echt viele schöne Eckerl zum Spazieren gehen, Natur genießen, sporteln und relaxen. Eines dieser schönen Platzerl befindet sich zwischen Seerosen-Brücke und Garten Tulln. Waldbaden vom Feinsten …

Beitrag ansehen
Teilen:

7 Tipps gegen den Corona-Blues

7 Tipps

(Werbung weil Verlinkung) – Wer hätte das vor einigen Wochen noch gedacht? Der Corona-Virus war weit weg in China. Soooo weit weg! Und jetzt? Sitzen viele von uns zuhause während die anderen vor lauter Arbeit kaum noch Luft bekommen. So schnell steht unser gewohntes Leben am Kopf. Da kann man schon einen klitzekleinen Corona-Blues ausfassen. Trotzdem gilt Durchhalten und immer dran denken: Alles geht vorbei!

Beitrag ansehen
Teilen:

Rainbowsend oder wo es sich gut träumen lässt …

Knusperhäuschen

Werbung, da Verlinkung

Ich schätze mich durchaus glücklich, hier in Tulln leben zu dürfen. Weil ich schöne Dinge liebe. Allen voran schöne Gärten. Vermutlich wurde ich bereits in Kinderjahren infiziert. Vielleicht in Omas Garten? Oder doch schon mit der Muttermilch? Jedenfalls ist der “Garten-Virus” definitiv nicht heilbar. Da muss ich wohl damit leben. Also trifft es sich hervorragend, dass sich Tulln zu Österreichs Top-Gartenstadt gemausert hat. Und mich immer wieder inspiriert …

Beitrag ansehen
Teilen:

Relaxen im Linsberg Asia Resort

Garten Linsberg Asia Therme

Transparenzhinweis: Wir haben unseren Aufenthalt selbst bezahlt und dieser Artikel entstand ohne Vergütung oder Beeinflussung seitens der Lindberg Asia Therme.

Von Zeit zu Zeit muss man sich Gutes tun. Entspannen, Relaxen, Kopf ausschalten. Fast zwingend notwendig dazu ist ein Ortswechsel. Das muss nun nicht unbedingt gleich zu einer Fernreise führen (der ich grundsätzlich allerdings nicht abgeneigt wäre). Beitrag ansehen

Teilen:

Kooperation mit der Tullnerin

Gerne stehe ich für  werbliche Kooperationen zur Verfügung. Diese werden auch als solche gut erkennbar für die Leser gekennzeichnet. Allerdings behalte ich mir vor, Themen abzulehnen, mit denen ich mich nicht zu 100% identifizieren kann. Das bin ich mir und vor allem meinen Lesern/Leserinnen schuldig.

Für Anfragen bezüglich Kooperationen: info@die-tullnerin.at